Füller-Glastechnologie: -- zurück zum Anfang --
Fertigungsunterstützung
High Quality Production Systems for High Quality Glasses
Unternehmen
Produktionsverfahren
Service
Referenzen
Aktuelles / Infos
Kontakt
einspeiseneinspeisen
färbenfärben
schneidenschneiden
eingiessen & dosiereneingiessen & dosieren
transport & handlingtransport & handling
intelligent produzierenintelligent produzieren
Fertigungsverfahren
blasenblasen
pressenpressen
injiziereninjizieren
schleudernschleudern
four-in-onefour-in-one
Bearbeitungsverfahren
verschweißen & ziehenverschweißen & ziehen
abtrennenabtrennen
feuerpolierenfeuerpolieren


Rundtisch Abtrenneinheit     Typ:  BO-PM










Glas     Glas
  Einsatzgebiete
  Funktionsweise
  Vorteile
  PDF-Download
  Informationen drucken
weiter

zurück Einsatzgebiete:

Mit Hilfe des Abtrennverfahrens werden im heißen Zustand Blaskappen von allen geblasenen Artikeln abgetrennt. Da der Mundrand auf diese Weise feuerpoliert wird und daher geringfügig dicker als die Wandstärke ist, liegt das Haupteinsatzgebiet dieses Verarbeitungsmodus bei Gläsern mit Sicherheitsrand bzw. bei Designvorgaben, in denen der Rand keine Qualitätsminderung darstellt. Im Allgemeinen handelt es sich hierbei um Recyclingglas und chemisch-technische Gläser (auch in Borosilicat).

weiter
  Artikel   Becher, Kelchgläser, Schalen, Schüsseln, Vasen
  Glassorten   Kalisodaglas, Recyclingglas, Borosilicatglas
  Artikelabmessungen   Höhe: bis 400 mm
  Durchmesser: bis 250 mm
  Artikelgewicht   von 20 g bis 10 kg
  Stückzahl   8 Stück/min (bei 4 Stationen)


zurück Funktionsweise:

Der geblasene Artikel wird dem Rundtisch der Abtrennanlage durch die Herausnehmer-Station der Blasanlage unmittelbar zugeführt. Der zugeführte Artikel wird mit einem mechanischen Greifer oder mit Vakuum entgegengenommen und fixiert. Nach dem Weitertakten des Rundtisches schließt sich in der nächsten Station ein ringförmiger Schneidebrenner um das Glas. Das Glas wird erwärmt, bis die Kappe nach unten gezogen und abgeschmolzen werden kann. Mit Hilfe des ringförmigen Brenners wird der Rand des Artikels im gleichen Arbeitsschritt feuerpoliert.


zurück Vorteile:
   sehr hohe Wirtschaftlichkeit
   sehr flexible Produktion
   optimale Produktionsbedingungen
   maximale Benutzerfreundlichkeit


  PDF-Download
  Informationen drucken